Beziehungsdings
Was soll das denn?

Beziehungsdings? Was soll das denn?

Wir haben doch wirklich verrückte Beziehungen heute, oder? Da helfen manchmal witzige, provokante oder originelle Ideen. Genau das ist die Absicht. Wenn nichts mehr geht, dann ist es wichtig, neue Perspektiven zu finden.

Wir sehen alle die gleiche Wirklichkeit, aber wir nehmen sie anders wahr. Das ist in jeder Beziehung so. In der Beziehung zu uns selbst verändert sich die Welt manchmal schon verdammt schnell. So ist es nicht verwunderlich, wenn sich die Beziehung zwischen verschiedenen Menschen auch verändert.

Daraus entstehen: Streit, Untreue, der Verlust der gemeinsamen Augenhöhe, sexuelle Unlust und der Verlust gemeinsamer Perspektiven sowie Eifersucht, Depressionen, Ängste und vieles mehr. Wir haben viele Möglichkeiten, uns zu streiten, aneinander vorbei zu leben und uns gegenseitig zu verletzen. Meist verletzen wir alle uns mehr als unseren Partner.

Egal, ob es um die Beziehung zu dir selbst geht, um Beziehung, Familie, Affären, Sorgen oder andere Themen in der Beziehung zu dir selbst, zwischen Menschen oder zu eurem Umfeld, alles das möchte Beziehungsdings verändern. Dabei gibt es nach und nach immer mehr multimediale Angebote und natürlich – vielleicht vor allem – persönliche Beratungen und Gespräche – einzeln oder als Paar/Familie. Einfach anrufen oder eine E-Mail (bitte mit Handynummer) schreiben. Sich zu informieren ist wichtig – und am besten immer so früh wie möglich.

Aus dem Blog

Sauna ABC Teil 2: Aufgussplan bis Wenik Aufguss

Was ist ein Aufgussplan und wie wirkt Banja, ein Birkenzweigabschlag bzw. der Wenik Aufguss? Geht man besser Barfuß oder müssen Badeschuhe in der Sauna sein? Was ist wichtig, falls man bei einer Blutspende gewesen ist, wenn man in die Sauna möchte?

Read More »